Rückkauf

Im Zeitraum vom 11. November 2008 bis einschließlich 05. November 2009 hat die UZIN UTZ AG ein Aktienrückkaufprogramm durchgeführt. In diesem Rahmen wurden 13.755 Stück Aktien erworben. 

Alle weiteren Informationen haben wir Ihnen hier zusammegestellt.

 

Bekanntmachung nach Art. 4 Abs. 4 der Verordnung (EG) Nr. 2273/2003 Erwerb eigener Aktien – Abschlussmeldung

Ulm, 06. November 2009 | Im Zeitraum vom 11. November 2008 bis einschließlich 05. November 2009 wurden insgesamt 13.755 Stück Aktien im Rahmen des Aktienrückkaufprogramms der UZIN UTZ AG erworben.

Bekanntmachung gemäß Artikel 4 Abs. 2 VO (EG) Nr. 2273/2003 der Kommission vom 22. Dezember 2003

Ulm, 11. November 2008 | Der Vorstand der UZIN UTZ AG (die „Gesellschaft“) hat am 10. November 2008 beschlossen, im Zeitraum vom 11. November 2008 bis zum 05. November 2009 bis zu 50.000 eigene Aktien der Gesellschaft im Rahmen des nachfolgend dargestellten Aktienrückkaufprogramms zu erwerben...

Vorstand der UZIN UTZ AG beschließt Rückkauf eigener Aktien

Ulm, 10. November 2008 | Die UZIN UTZ AG mit Sitz in Ulm (ISIN DE0007551509) ist durch Beschluss der Hauptversammlung vom 6. Mai 2008 gemäß § 71 Abs. 1 Nr. 8 AktG zum Erwerb eigener Aktien bis zu 10% des Grundkapitals bis zum 5. November 2009 ermächtigt.

Übersicht der im Rahmen des Rückkaufprogramms getätigten Erwerbe

Verlegesysteme für Estrich, Boden und Parkett

Maschinen und Spezialwerkzeuge zur Untergrundvorbereitung und Verlegung von Bodenbelägen

Komplettsortiment für die Neuverlegung, Renovierung und Werterhaltung von Parkettfußböden

Funktionelle Bodenbeschichtungen mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten

Verlegesysteme für Fliesen und Naturstein

Hochwertige Maler-, Putz- und Trockenbauwerkzeuge