UZIN UTZ passt Ergebniserwartung an

Ulm, 5. Dezember 2018 – Die UZIN UTZ AG, Ulm, (ISIN Nr. DE 000 755 150 9; General Standard) hat heute eine Neueinschätzung der Ergebniserwartung für das Geschäftsjahr 2018 vorgenommen. Aktuell schätzt der Bauchemiehersteller aufgrund realistischer Erwartungen, dass das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit mit rund 20 Mio. EUR, trotz positiver Umsatzentwicklung, deutlich unter Vorjahresniveau (24,4) liegen wird. Hauptgrund für die Ergebnisbelastung ist ein einmaliger Sondereinfluss. Daneben konnten, wie bereits prognostiziert, die stark gestiegenen Kosten bei Materialaufwendungen und Logistik in diesem Geschäftsjahr nicht in vollem Umfang an den Markt weitergegeben werden. Zusätzliche Wechselkurseffekte in den Fokusregionen beeinflussten das Ergebnis ebenfalls negativ.

Weitere Informationen finden auf der UZIN UTZ Internetseite unter: de.uzin-utz.com/investor-relations/finanzberichte/Quartalsmitteilungen/

 

Kontakt

UZIN UTZ AG Investor Relations | Sandra Ruf
Telefon +49 (0)731 4097-416 | Telefax +49 (0)731 4097-45416
E-Mail: sandra.ruf@uzin-utz.com

Galerie

Downloads

    Verlegesysteme für Estrich, Boden und Parkett

    Maschinen und Spezialwerkzeuge zur Untergrundvorbereitung und Verlegung von Bodenbelägen

    Komplettsortiment für die Neuverlegung, Renovierung und Werterhaltung von Parkettfußböden

    Funktionelle Bodenbeschichtungen mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten

    Verlegesysteme für Fliesen und Naturstein

    Hochwertige Maler-, Putz- und Trockenbauwerkzeuge