Haben Sie Fragen?

Wir helfen gerne.

[AG_DE] Kontakt-Flyout

Beratung

Uzin Utz Zentrale

E-Mail Support

Standorte

Uzin Utz in Ihrer Nähe

Anfahrt

Dieselstraße 3
89079 Ulm
Uzin Utz AG

Haben Sie Fragen?

Wir helfen gerne.

[AG_DE] Kontakt-Flyout

Beratung

Uzin Utz Zentrale

E-Mail Support

Standorte

Uzin Utz in Ihrer Nähe

Anfahrt

Dieselstraße 3
89079 Ulm

30. Oktober 2019

Uzin Utz Group erhält Arbeitgeber-Award der Hochschule Neu-Ulm

Employer-Brand-Auszeichnung

Die Unternehmensgruppe Uzin Utz ist bei den diesjährigen Employer Branding Awards der Hochschule Neu-Ulm in der Kategorie „Flexibilität“ ausgezeichnet worden. DerArbeitgeber-Award der Hochschule Neu-Ulm würdigt innovative Maßnahmen im HR-Bereich.
Im Rahmen des Career Day verlieh das Kompetenzzentrum für Wachstums- und Vertriebsstrategien der Hochschule Neu-Ulm den Employer Brand Manager Award. Uzin Utz ging in diesem Jahr als Preisträger hervor und konnte die Jury bei der Vergabe des Preises in der Kategorie Flexibilität von sich überzeugen. Das Unternehmen bietet seinen Mitarbeitern flexible Arbeitsmodelle an: frei wählbare Teilzeitmodelle zwischen 30 % und 90 %, Job-Sharing, Desk-Sharing, Führen in Teilzeit sowie Gleitzeitmodelle. Zusätzlich verfügt jeder Mitarbeiter über ein Lebensarbeitszeitkonto und eine Sabbatical-Möglichkeit.

Arbeitgeberkultur bei Uzin Utz

„Wir sehen attraktive Arbeitsbedingungen als einen entscheidenden Faktor für Erfolg. Wir schaffen Arbeitsbedingungen, die den individuellen Lebensphasen gerecht werden. Uns ist es wichtig, Arbeitsmodelle zu finden, die unseren Mitarbeitern einen Rahmen bieten, in dem sie flexibel arbeiten können und dadurch den Unternehmenserfolg ermöglichen“, sagt Julian Utz, Vorstandsmitglied bei Uzin Utz.„Das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf begleitet uns alle tagtäglich. Unsere vielfältigen Angebote sind eine Grundvoraussetzung, um ein attraktiver Arbeitgeber zu sein“, ergänzt Dr. Florian Neymeyer, Personalleiter von Uzin Utz.

Die Auszeichnung

Der Award zeichnet jedes Jahr Arbeitgeber der Region zu einem besonderen Fokusthema aus. Marketing-Mitarbeiter, Personalverantwortliche und inspirierende Menschen, als Einzelperson oder in Teams, konnten in diesem Jahr ihre Konzepte zu New Work einreichen. Eine Jury bewertete die Konzepte unter anderem hinsichtlich ihres Innovationsgrades. Sie setzte sich zusammen aus Prof. Dr. Alexander Kracklauer, Prof. Dr. Sascha Fabian, beide Leiter des Kompetenzzentrums für Wachstums- und Vertriebsstrategien, Prof. Dr. Rupert Bardens, Professor für Personalmanagement, sowie Oliver Stipar, Regionalgeschäftsführer IHK Schwaben. Die Verleihung des Employer Brand Manager Awards stand unter der Schirmherrschaft von Landrat Thorsten Freudenberger.

Die Uzin Utz Group, Ulm, ist mit rund 1.300 Mitarbeitern und einem Konzernumsatz von 345,7 Mio. Euro (2018) führend in der Entwicklung und Herstellung von Produkten und Maschinen für die Bodenverlegung. Die bauchemischen Produktsysteme für die Verlegung von Bodenbelägen aller Art bis hin zur Oberflächenveredelung sowie die Maschinen für die Bodenbearbeitung werden von den Konzernunternehmen nahezu alle selbst entwickelt und hergestellt und unter den international erfolgreichen Marken Uzin, Wolff, Pallmann, Arturo, codex und RZ weltweit vertrieben. Als Systempartner des Handwerks, von Planern, Architekten und Bauherren widmet sich Uzin Utz seit über 100 Jahren der Aufgabe, Endkunden wie Verarbeiter in allen Bereichen der Bodenverlegung professionell zu unterstützen. Weitere Pressemitteilungen unter www.uzin-utz.de

Uzin Utz AG

Germany

Bitte beachten Sie, dass Sie je nach Auswahl des Landes auf die Webseite unserer jeweiligen Gesellschaften vor Ort geführt werden.Dem Impressum der jeweiligen Zielseite können Sie den zuständigen Ansprechpartner entnehmen.