Uzin Utz Aktiengesellschaft
Uzin Utz AG

6. Februar 2017 / News , AG_News

Uzin Utz erneut bester Arbeitgeber

Die Uzin Utz AG, weltweit agierender Komplettanbieter für Bodensysteme mit Sitz in Ulm, ist  erneut zum besten Arbeitgeber in ihrer Branche gewählt worden. Uzin Utz hat damit seine Top-Position verteidigt. Bereits 2016 war das Unternehmen als Sieger aus diesem Wettbewerb hervorgegangen. Die jährliche Mitarbeiterbefragung durch das Nachrichtenmagazin Focus gilt als größte, repräsentative Erhebung zur Arbeitgeber-Attraktivität in Deutschland.

„Den Titel ‚Bester Arbeitgeber‘ zu verteidigen, ist ein fantastischer Erfolg für Uzin Utz und ein starker Beleg für die besondere Kultur und die passionierte Mannschaft in unserem Unternehmen“, sagte Thomas Müllerschön, Vorstandsvorsitzender der Uzin Utz AG, zum erneuten Spitzenplatz. „Eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit ist elementar für den unternehmerischen Erfolg. Für unsere ambitionierten Wachstumsziele brauchen und suchen wir daher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre Karriere-Chance ergreifen wollen“, betont Thomas Müllerschön.

Bereits zum fünften Mal hat das Nachrichtenmagazin Focus in Kooperation mit dem Hamburger Statistikunternehmen Statista, dem Mitgliedernetzwerk Xing und  kununu, dem größten Arbeitgeberbewertungsportal im deutschsprachigen Raum, die attraktivsten Arbeitgeber mit mindestens 500 Mitarbeitern in Deutschland ermittelt. Das Ranking der beliebtesten Arbeitgeber erfolgte aus einer Auswertung von über 100.000 Mitarbeiterdaten aus 2.000 Unternehmen. Die anonym befragten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der einzelnen Unternehmen bewerteten dabei unter anderem das Führungsverhalten ihrer Vorgesetzten, ihre beruflichen Perspektiven, ihr Gehalt sowie das Image ihres Arbeitgebers. Zu den entscheidenden Kriterien für einen Spitzenplatz zählt dabei auch die sogenannte Weiterempfehlungsbereitschaft, also die Antwort auf die Frage: „Würden Sie Ihren Arbeitgeber einem Verwandten oder Bekannten weiterempfehlen?“

Uzin Utz belegt den Spitzenplatz in der Branchenkategorie „Herstellung und Verarbeitung von Werk- und Baustoffen, Metallen und Papier“. Im Gesamt-Ranking kam Uzin Utz unter den 1.000 gelisteten Unternehmen auf den 43. Platz und liegt damit zum Teil deutlich vor namhaften und deutlich größeren Unternehmen, auch vor mehreren DAX-Konzernen.


 

Über die Uzin Utz Gruppe

Die Uzin Utz Gruppe, Ulm ist mit über 1.100 Mitarbeitern und einem Konzernumsatz von 295,8 Mio. Euro (2017) führend in der Entwicklung und Herstellung von Produkten und Maschinen für die Bodenverlegung. Die bauchemischen Produktsysteme für die Verlegung von Bodenbelägen aller Art bis hin zur Oberflächenveredelung sowie die Maschinen für die Bodenbearbeitung werden von den Konzernunternehmen nahezu alle selbst entwickelt und hergestellt und unter den international erfolgreichen Marken Uzin, Wolff, Pallmann, Arturo, codex und RZ weltweit vertrieben. Als Systempartner des Handwerks, von Planern, Architekten und Bauherren widmet sich Uzin Utz seit über 100 Jahren der Aufgabe, Endkunden wie Verarbeiter in allen Bereichen der Bodenverlegung professionell zu unterstützen. Weitere Pressemitteilungen unter www.uzin-utz.de

Uzin Utz Aktiengesellschaft

Länder & Sprachen

Bitte beachten Sie, dass Sie je nach Auswahl des Landes auf die Webseite unserer jeweiligen Gesellschaften vor Ort geführt werden.
Dem Impressum der jeweiligen Zielseite können Sie den zuständigen Ansprechpartner entnehmen.