Uzin Utz Aktiengesellschaft
Uzin Utz AG

1. Februar 2017 / News , AG_News

Uzin Utz AG gründet neue Dienstleistungsgesellschaft Servo360° GmbH

Dienstleistung und Beratung

Zum neuen Jahr stellt die Uzin Utz AG, führend in der Entwicklung und Herstellung von Produktsystemen, Maschinen und Werkzeugen für die Bodenbearbeitung, eine Branchenneuheit vor. Servo360° wird künftig das Angebot des Ulmer Bodenspezialisten um eine Dienstleistungsgesellschaft für professionelle Handwerker und mittelständische Unternehmen erweitern. Mit der neu gegründeten Tochtergesellschaft der Uzin Utz AG erfahren Kunden und Handwerker Unterstützung bei der Bankkommunikation und der kaufmännischen Betriebsorganisation.

 

Themen wie Finanzierung, Planung, Optimierung und Liquiditätssicherung erfreuen sich keiner großen Beliebtheit bei den meisten Handwerksunternehmen. Entscheidungen in diesem Bereich sind aber wichtig, um das Gelingen auf der Baustelle überhaupt erst zu ermöglichen. „Servo360° bietet dem professionellen Handwerker einen Mehrwert, der über die Produktwelt und die umfangreiche technische Beratung der Uzin Utz AG hinausgeht“, so Helmut John, der Servo360° als Geschäftsführer leiten wird. „Unsere Dienstleistungen decken dabei das oft ungeliebte Finanzthema ab, bringen aber auch Unternehmen und Handwerksbetriebe zum Erfahrungsaustausch an einen Tisch. Durch ein selbst praktiziertes Optimierungskonzept werden Erträge gesteigert und Mitarbeiter motiviert, Ideen umzusetzen. Dadurch möchten wir diese Unternehmen professionalisieren und so ihre Position im Wettbewerb stärken“, so John weiter.

 

Dazu wird Servo360° ihre Beratungsleistung in drei Bereichen anbieten:

1.     Bankagent360: Der „Bankagent“ übernimmt die Bankkommunikation vor Ort. Im jährlichen Strategiegespräch werden die entsprechenden Unterlagen zusammen mit dem Handwerker und dem Steuerberater vorbereitet. Die kaufmännische Unterstützung soll den mittelständischen Handwerksbetrieb nicht nur entlasten, sondern betriebswirtschaftliche Zusammenarbeit bieten, um Freiräume für das Tagesgeschäft zu schaffen.

 

2.     Opti360: Mit Opti360 bietet die Servo360° die Grundlage bei der Optimierung der Ergebnislage. Durch das Erarbeiten von Optimierungsansätzen, die speziell auf das jeweilige Unternehmen zugeschnitten sind, kann der Handwerkskunde ergebnisorientiert handeln und so seine Geschäftslage verbessern. Die ganzheitliche Betrachtung der Betriebssituation sowie die Prozessbegleitung von der Konzeption bis zur Durchführung ist dabei eingeschlossen.

 

3.     Expertenkreis360: Der Expertenkreis besteht in der Regel aus vier bis acht gleich positionierten Betrieben, die nicht in direkter Konkurrenz stehen. In einem selbst gewählten Abstand treffen sich die Geschäftsführer bei einem Betrieb, um diesen innerhalb von zwei Tagen zu durchleuchten. Im Vorfeld hat der einladende Geschäftsführer seine betriebswirtschaftlichen Kennzahlen der koordinierenden Prüfungs- und Dienstleistungsgesellschaft vorgelegt. Die Teilnehmer bilden in einem Expertenkreis Sparringspartner auf Augenhöhe zu allen Themen rund um Kennzahlen, betrieblicher Ablauf, Marketing, Mitarbeitersuche und Themen, die ihm auf der Seele liegen. Die Lösungen werden mit Gleichgesinnten erarbeitet.

 

„Wir sind ein Partner des Handwerks, der bisher neben erstklassigen Produkten auch bestmögliche Beratungsleistung auf der Baustelle anbietet. Da ist es nur folgerichtig, dass wir diese Stärke weiter ausbauen“, erklärt Thomas Müllerschön, Vorsitzender des Vorstands der Uzin Utz AG. „Daher bieten wir unseren Kunden und Handwerkern mit Servo360° eine Unterstützung auf Augenhöhe und erarbeiten in vertrauensvoller Zusammenarbeit Lösungen hinsichtlich betriebswirtschaftlicher und bankspezifischer Themen. Wir möchten unsere Kunden entlasten, damit sie sich noch effizienter auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Denn unser geschätzter Kunde steht bei allem was wir tun im Mittelpunkt.“


 

Über die Uzin Utz Gruppe

Die Uzin Utz Gruppe, Ulm ist mit über 1.100 Mitarbeitern und einem Konzernumsatz von 295,8 Mio. Euro (2017) führend in der Entwicklung und Herstellung von Produkten und Maschinen für die Bodenverlegung. Die bauchemischen Produktsysteme für die Verlegung von Bodenbelägen aller Art bis hin zur Oberflächenveredelung sowie die Maschinen für die Bodenbearbeitung werden von den Konzernunternehmen nahezu alle selbst entwickelt und hergestellt und unter den international erfolgreichen Marken Uzin, Wolff, Pallmann, Arturo, codex und RZ weltweit vertrieben. Als Systempartner des Handwerks, von Planern, Architekten und Bauherren widmet sich Uzin Utz seit über 100 Jahren der Aufgabe, Endkunden wie Verarbeiter in allen Bereichen der Bodenverlegung professionell zu unterstützen. Weitere Pressemitteilungen unter www.uzin-utz.de

Uzin Utz Aktiengesellschaft

Länder & Sprachen

Bitte beachten Sie, dass Sie je nach Auswahl des Landes auf die Webseite unserer jeweiligen Gesellschaften vor Ort geführt werden.
Dem Impressum der jeweiligen Zielseite können Sie den zuständigen Ansprechpartner entnehmen.