Uzin Utz Aktiengesellschaft
Uzin Utz AG

12. Dezember 2011 / Unternehmen

Gold für „Die Zukunft unter uns“

DDC Design Award Raum/Architektur

Der Deutsche Designer Club (DDC) vergibt die Auszeichnung Gold für die Ausstellung „Die Zukunft unter uns“ der Uzin Utz AG in der mit zahlreichen Einreichungen hart umkämpften Kategorie Raum/Architektur im Wettbewerb „Gute Gestaltung 12“. Die Jury prämiert damit das außergewöhnliche Ausstellungskonzept und die durchdachte Umsetzung durch das Büro Münzing 3D Kommunikation. Vom 14. bis 17. Januar 2012 ist die Ausstellung auf der Messe Domotex/contractworld in Hannover wieder zu sehen.

Die Jury, unter dem Vorsitz von Tassilo von Grolman, würdigte bei der Preisverleihung in Frankfurt am 9. Dezember nicht nur die Architektur der Ausstellung, sondern auch das Gesamtkonzept: „Hier haben sechs Creativ-Teams mit neuartigen Stilelementen gelernte Werte auf den Kopf, sprich auf den Boden gestellt.“ Die Ausstellung „Die Zukunft unter uns“ zeigt überraschende Bodenlösungen der Zukunft, die von sechs internationalen Kreativteams anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Uzin Utz AG, weltweit führender Hersteller von bauchemischen Produktsystemen und Geräten für die Bodenbearbeitung, entwickelt wurden. Entstanden sind ultraleichte Vakuum-Konstruktionen, Boden, der dienbar ist, für Gesundheit und Wohlbefinden sorgt oder kabellos Energie spendet. Kreativ in Szene gesetzt wurde die Ausstellung von Büro Münzing 3D Kommunikation, Stuttgart. Initiator Dr. Werner Utz, Vorstandsvorsitzender der Uzin Utz AG, ist mit der Auszeichnung hochzufrieden: „Die Würdigung durch den DDC ist eine große Anerkennung für die engagierte Arbeit des gesamten Teams und ein toller Erfolg für uns. Mit dem Projekt wollten wir anstelle einer Rückschau einen Blick in die Zukunft wagen und unserer Branche zu unserem 100-jährigen Bestehen neue Ideen und Impulse schenken.“

Die Zukunft unter uns: Projekt und Ausstellung
Unter dem Motto „Die Zukunft unter uns“ hat die Uzin Utz AG ein Projekt ins Leben gerufen, das sich auf die Suche nach dem Boden der Zukunft macht. Zahlreiche Impulsgeber aus Wissenschaft, Forschung, Sport und Gesellschaft haben dazu ihre Visionen und Ideen zum Boden der Zukunft beigesteuert und sechs Kreativteams daraus eigene, überraschende Bodenlösungen für die Zukunft entwickelt (u.a. Chris Lefteri, London; Jasna Stefanovic, Toronto; Prof. Christoph Gengnagel, UdK Berlin; Sternform, Ulm).

Die Ergebnisse dieses spannenden Prozesses sind auf der Projektwebsite www.die-zukunftunter-uns.de dokumentiert und als fassbares Ergebnis vom 14. bis 17. Januar 2012 in Hannover auf der Messe contractworld zu sehen, zu fühlen, zu hören und zu begehen. Am Montag, den 16. Januar diskutieren in einem begleitenden Symposium zudem führende Vertreter der Materialforschung und Architektur (Karsten Bleymehl, Material ConneXion Köln;
Prof. Arno Brandlhuber, AdBK Nürnberg; Prof. Dr.-Ing. Christoph Gengnagel, UdK Berlin) gemeinsam mit Dr. Werner Utz die Perspektiven und die  Herausforderungen an den Boden der Zukunft (contractworld.congress, Forum 12 bis 13 Uhr).

Bilder sowie ausführliche Informationen zum Projekt „Die Zukunft unter uns“, zu den Entwicklern und ihren Konzepten finden Sie zum Download unter

www.die-zukunft-unter-uns.de.

Uzin Utz Aktiengesellschaft

Länder & Sprachen

Bitte beachten Sie, dass Sie je nach Auswahl des Landes auf die Webseite unserer jeweiligen Gesellschaften vor Ort geführt werden.
Dem Impressum der jeweiligen Zielseite können Sie den zuständigen Ansprechpartner entnehmen.