Haben Sie Fragen?

Wir helfen gerne.

[UU Germany] Kontakt-Flyout

Beratung

Uzin Utz Zentrale

E-Mail Support

Standorte

Uzin Utz in Ihrer Nähe

Anfahrt

Dieselstraße 3
89079 Ulm
Uzin Utz AG

Haben Sie Fragen?

Wir helfen gerne.

[UU Germany] Kontakt-Flyout

Beratung

Uzin Utz Zentrale

E-Mail Support

Standorte

Uzin Utz in Ihrer Nähe

Anfahrt

Dieselstraße 3
89079 Ulm

Uzin Tyro AG übernimmt DS-Derendinger AG – Eröffnung von großem Wissens-und Servicepotenzial im Maschinen-Sektor für Kunden

Die Uzin Tyro AG, Buochs (Schweiz), 100-prozentiges Tochterunternehmen der Uzin Utz AG, Ulm (Deutschland), und Hersteller von bauchemischen Systemprodukten sowie Anbieter von Maschinen zur Bodenbearbeitung, übernimmt zum 1. Januar 2009 die gesamten Aktien des Handelsunternehmens DS-Derendinger AG mit Schwerpunkt auf Maschinen zur Bodenebelagsentfernung im schweizerischen Thörishaus. Der Kaufvertrag wurde am 18. November 2008 unterzeichnet. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Mit dem Erwerb will die Uzin Tyro AG unter anderem ihren Anteil an der Wertschöpfungskette rund um die Bodenbear-beitung weiter ausdehnen und ein positives Signal für das Wachstum in einem interessanten Marktsegment setzen.

Absicht des Unternehmens ist es, seinen Kunden eine noch umfassendere Kompetenz im Bereich Maschinen auf dem Schweizer Markt zu bieten.

"Wir sind überzeugt, durch die Bündelung von zwei mal 75 Jahren Expertise und Know-how – beide Firmen wurden 1933 gegründet – ein großes Wissens- und Service-Potenzial für unsere Kunden, Lieferanten und Geschäftspartner sowie zusätzliche Markterschließungs- und Absatzmöglichkeiten für die Uzin Tyro AG eröffnen zu können", sagte Heinz Leibundgut, Geschäftsführer der Uzin Tyro AG.

"Bei unserer Absicht, DS-Derendinger zu erwerben, spielte das profunde Wissen der Mitarbeiter im Segment des Maschinen-Vertriebs und des leistungsfähigen Beratungs- und Serviceangebotes eine wichtige Rolle", so Leibundgut weiter.

Beide Firmen verbinden langjährige, sehr gute Geschäfts-beziehungen, vor allem bei den Stripper-Maschinen der Marke Wolff zur Entfernung von Bodenbelägen und im Sektor Werkzeuge. So ist die Uzin Tyro AG sicher, mit der DS-Derendinger AG ein leistungsfähiges Unternehmen für die Stärkung dieses Geschäftsfeldes gefunden zu haben. "Wir freuen uns, nach so vielen Jahren der engen Koopera-tion zukünftig Teil der Uzin Tyro AG zu sein. Nach 44 Jahren Tätigkeit in der Firma DS-Derendinger AG, ist es mir ein großes Anliegen, den Weiterbestand unserer Firma sowie die Zukunft unseres Geschäftes auch nach meinem zukünftigen Altersrücktritt sicherzustellen", kommentierte Geschäftsführer Rudolf Peter die Übernahme.

Die Uzin Tyro sei seiner Meinung nach der ideale neue Eigentümer von DS-Derendinger.

Positive Zukunfstperspektive auch für Standort und Mitarbeitende: DS-Derendinger wird als eigenständiges Unternehmen am Markt weiter agieren und alle 16 Mitarbeitenden im Innen- und Außendienst verbleiben unter der Geschäftsführung von Rudolf Peter, der Mitte 2010 in den Ruhestand treten wird, am heutigen Standort in Thörishaus.

Über die Uzin Tyro AG

Die Uzin Tyro AG wurde 1933 in Zug gegründet. Sie produziert seit 1974 am jetzigen Standort in Buochs Klebstoffe zum Verkleben von Bodenbelägen und Parkett und bietet mit den Marken Uzin, Wolff und Pallmann von der Untergrundvorbereitung bis zur Oberflächenbehandlung Produktsysteme, Werkzeuge und Maschinen an. Seit 1998 ist sie ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der deutschen Uzin Utz AG und erwirtschaftete 2007 mit 22 Mitarbeitern einen Umsatz von über 16 Mio. Schweizer Franken.

Über die DS-Derendinger AG

Das Vertriebs-Unternehmen wurde 1933 in Bern gegründet und hat seinen Sitz in Thörishaus. Es erwirtschaftete 2007 mit 16 Mitarbeitern einen Umsatz von 6 Mio. Schweizer Franken.

 

Uzin Utz AG

Germany

Bitte beachten Sie, dass Sie je nach Auswahl des Landes auf die Webseite unserer jeweiligen Gesellschaften vor Ort geführt werden.Dem Impressum der jeweiligen Zielseite können Sie den zuständigen Ansprechpartner entnehmen.